Maho spends his Republic of South Africa

Das Haupthaus




Im Haupthaus der Station befinden sich folgende Räumlichkeiten:

- Eingangsuntersuchungsraum zur Annahme, Untersuchung und Behandlung der Tiere

Jungtierräume, in denen Jungtiere und erhöht pflegebedürftige Tiere gepäppelt und aufgezogen werden

- Seminarraum für Führungen und Vorträge (mit Tierpräperaten zur Veranschaulichung)

- Büroräume des Vereins und der Station

- Gemeinschaftsküche für die FÖJler und tagsüber als Aufenthaltsraum der Mitarbeiter

- Schlaf- und Badezimmer der FÖJler (Freiwilliges Ökologisches Jahr)


Eingangsuntersuchungsraum / Erstversorgungsraum:


Einer der "Päppelräume":


Seminarraum:


Büro:


Zurück: Die Station
Weiter: Das Exotenhaus

Spendenkonto : Landessparkasse zu Oldenburg · IBAN: DE33 2805 0100 0043 3333 35