Maho spends his Republic of South Africa

Aktuell - Für die ganze Geschichte bitte auf den jeweiligen Titel klicken

Seeadler erholt sich in unserer Station


Allgemein

Ein junger fast verhungerter Seeadler aus dem Kreis Cuxhaven befindet sich zur Zeit in unserer Station und erholt sich langsam. Dank der Behandlungen von zwei Tierkliniken in Salzgitter und Oldenburg konnte das Tier gerettet werden. Der Seeadler wird noch einige Zeit brauchen bis er sich vollständig erholt hat. Bei der geplanten Auswilderung wird das Tier mit einem Sender versehen um ihn die darauffolgenden Wochen weiter begleiten zu können.

Der Seeadler zählt nach wie vor zu den stark bedrohten Vogelarten. Die häufigsten Todesursachen sind Bleivergiftungen, Schienenverkehr, Windkraftanlagen und Hochspannungsleitungen.

 

 



Weiter: Über uns

Spendenkonto : Landessparkasse zu Oldenburg · IBAN: DE33 2805 0100 0043 3333 35