Maho spends his Republic of South Africa

Aktuell - Für die ganze Geschichte bitte auf den jeweiligen Titel klicken

Basstölpel


Basstölpel zu Gast
Allgemein

Ein diesjähriger junger Basstölpel ist auf einem Firmenparkplatz in Varel geschwächt aufgefunden worden, nachdem er aufgrund eines Sturmes über der Nordsee auf`s Festland getrieben wurde. Das Tier war geschwächt da es zum einen an Land keine Nahrung mehr finden konnte und zum anderen mit einem Bein in einem Teil eines Fischernetzes- das sogenannte Treibgut- verfangen war.

Das nächste Basstölpelvorkommen von uns aus gesehen befindet sich auf Helgoland.

 



Weiter: Über uns

Spendenkonto : Landessparkasse zu Oldenburg · IBAN: DE33 2805 0100 0043 3333 35